Navigation überspringen Sitemap anzeigen

MINOA-Wandheizung - Die Wandheizung für mehr Wohlbehagen

MINOA-Wandheizung im Putzsystem

  • erzeugt Strahlungswärme ähnlich wie die Sonne
  • hat keine Luftumwälzung
  • erzeugt eine trockene Bausubstanz
  • ist baubiologisch empfohlen
  • ist extrem energiesparend und wirtschaftlich
  • kann im Sommer kühlen
  • "versteckt" sich in der Wand - keine Heizkörper
  • beeinträchtigt nicht die Raumgestaltung
  • ist flexibel im Einsatz
  • kann nahezu fast jeder baulichen Situation angepasst werden
  • eignet sich auch zum Selbsteinbau
  • kann auf Massiv- und Holzwände installiert werden
  • ist für Alt- und Neubau geeignet

MINOA-Wandheizung ... für gesunde und angenehme Wärme

In der kalten Jahreszeit wärmt die Wandheizung. Im Sommer zirkuliert kühles Wasser durch das Wandheizungssystem und kühlt die Wände ab. Somit wird ein Hitzestau im Menschen auf sehr verträgliche Weise abgebaut. Die Strahlungswärme der Wand übernimmt die Funktion der Sonne und sorgt für eine angenehme, behagliche Wärme im ganzen Raum.

Beim Auftreffen der Strahlungswärme auf feste Stoffe wie Möbel, Innen- und Außenwände, Fußböden und Decken oder natürlich den Menschen werden deren Oberfläche direkt erwärmt. Dabei wird weder die Raumluft umgewälzt noch Staub aufgewirbelt. Es wird ein gleichmäßiges, behagliches und mildes Raumklima erzielt.

07346 - 209 03 42
Zum Seitenanfang